RezepteCroissant mit Ei und Parmaschinken

RezepteCroissant mit Ei und Parmaschinken

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Croissants
  • 2 TL Senf
  • 50 g Gruyère in Scheiben
  • 2 Eier
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Den Backofen auf 200oC vorheizen und die Croissants 5 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen und längs halbieren.

Die untere Hälfte jeweils mit etwas Senf bestreichen und mit Gruyère-Scheiben belegen. Nochmals in den Backofen geben, bis der Käse Blasen bildet.

In der Zwischenzeit die Eier ca. 2 bis 3 Minuten in kochendem Wasser pochieren. Mit einer Schaumkelle vorsichtig aus dem Wasser nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die unteren Croissanthälften jeweils mit einem pochierten Ei und zwei Parmaschinken-Scheiben belegen und die obere Croissanthälfte daraufsetzen. Sofort servieren.

Versuchen Sie auch #ProsciuttodiParmaCon

This error message is only visible to WordPress admins
There has been a problem with your Instagram Feed.
Verband der Parmaschinken-Hersteller
 
Consorzio del Prosciutto di Parma - Largo Calamandrei, 1/A - 43100 Parma - Italy - Phone: 0521.246211 - Fax 0521 243983
© 2022 C.C.I.A.A. DI PARMA NUM. ISCRIZ. REG. IMPRESE, P.IVA e C.F. 00252820345 - REA: PR-91486. Tutti i diritti riservati.