Datenschutzerklärung

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie die Website im Hinblick auf die Verarbeitung personenbezogener Daten verwaltet wird: Dies sind die Informationen, die gemäß Artikel 13 der Europäischen Verordnung 2016/679 denjenigen zur Verfügung gestellt werden, die mit den Webdiensten des Unternehmens interagieren. Die Informationen werden nur für diese Website bereitgestellt und nicht für andere Websites, die der Nutzer über Links aufrufen kann.

1. INFORMATIONEN FÜR MITGLIEDER, PARTNER UND ABONNENTEN

Eigentümer und Verwalter dieser Website ist das Konsortium Parmaschinken mit Sitz in Largo Calamandrei, 1/A – 43121, Parma und der folgenden Handelsregisternummer (MwSt.): 00252820345 (im Folgenden auch „Konsortium“ oder „das Unternehmen“ genannt). Für weitere Informationen kann das Konsortium telefonisch unter der Nummer 0521.246211 oder per Fax unter der Nummer 0521 243983 kontaktiert werden. Sie können auch den Bereich „Kontakte“ auf dieser Website nutzen oder eine E-Mail an info@prosciuttodiparma.com senden.

2. DATENVERANTWORTLICHER

Eigentümer und Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die über diese Website erhoben werden können, ist das Konsortium Parmaschinken, wie oben angegeben. Für jegliche Informationen bezüglich des Eigentums und der Verantwortung für die Daten kann man sich an das Konsortium Parmaschinken wenden, indem man die Telefonnummer +39.0521.246211 oder die Faxnummer +39.0521.243983 wählt, oder indem man den Bereich „Kontakte“ auf dieser Website benutzt oder eine E-Mail an info@prosciuttodiparma.com schickt.

3. ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die Verarbeitungen im Zusammenhang mit den Webdiensten dieser Website finden am Firmensitz statt und werden nur von technischem Personal des Amtes, das mit der Verarbeitung beauftragt ist, oder von Personen, die mit den regelmäßigen Wartungsarbeiten beauftragt sind, durchgeführt. Es werden keine aus dem Webdienst stammenden Daten übermittelt oder weitergegeben. Die von den Nutzern, die die Zusendung von Informationsmaterial (Bulletins, Antworten auf Fragen, verschiedene Handlungen usw.) beantragen, gelieferten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Erbringung der angeforderten Dienstleistung oder Bereitstellung verwendet.

4. VERARBEITETE DATEN

Navigationsdaten
Die Informatiksysteme und Softwareverfahren, die für den Betrieb dieser Website verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung durch die Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen impliziert ist. Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit identifizierten Interessenten in Verbindung gebracht zu werden, sondern könnten aufgrund ihrer Beschaffenheit durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten, die sich im Besitz von Dritten befinden, eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von den Nutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URI (Uniform Resource Identifier)-Notationsadressen der angeforderten Ressourcen, der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.), und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Nutzers beziehen. Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und ihr ordnungsgemäßes Funktionieren zu überprüfen, und werden nach der Verarbeitung sofort gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit bei hypothetischen Computerdelikten zum Nachteil der Website festzustellen.

Vom Nutzer freiwillig zur Verfügung gestellte Daten

Das Konsortium Parmaschinken sammelt personenbezogene Daten ausschließlich mit der Zustimmung seiner Nutzer. Im Einzelnen werden die Informationen durch die Registrierung in den spezifischen Bereichen „Corriere del Gusto“, „Reservierter Bereich“, „Pressebereich“ (die beiden letzteren sind bestimmten Benutzerkategorien vorbehalten), durch das Ausfüllen des Kontaktformulars oder durch das Senden von E-Mails an die E-Mail-Adressen des Konsortiums gesammelt. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass die Registrierung in diesen Bereichen sowie die Nutzung des Kontaktbereichs und das Versenden von E-Mails das Lesen, die Kenntnis und die Akzeptanz dessen voraussetzen, was in diesem Informationsblatt sowie in den Nutzungsbedingungen dieser Website (Link) dargelegt ist, und die ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung der Daten beinhalten. Es liegt daher in der Verantwortung des Nutzers, die oben genannten Informationen zu lesen, bevor er mit der Übermittlung von Daten beginnt.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten kann folgende Tätigkeiten umfassen: Erhebung, Registrierung, Organisation, Speicherung, Verarbeitung, Übermittlung, Löschung und Vernichtung (die Liste dieser Tätigkeiten wird nur zur Veranschaulichung wiedergegeben). Der Zweck der Verarbeitung besteht ausschließlich darin, die auf der Website angebotenen Dienstleistungen zu erbringen und die notwendige Verwaltung zu ermöglichen. Darüber hinaus geben die Nutzer mit den oben genannten Anmeldungen und Aktivitäten ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verwendung ihrer Daten für die jeweils angegebenen Zwecke, wie z. B. die Zusendung von Ad-hoc-Newslettern, die Durchführung von Marktforschungen und die Erstellung von Statistiken.

Der Nutzer garantiert, dass er zu den Kategorien gehört, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung zum Zugriff auf die entsprechenden Abschnitte berechtigt sind, sowie die Authentizität und Aktualität der angegebenen Daten. In diesem Sinne verpflichtet er/sie sich, die Daten auf dem neuesten Stand zu halten. Das Konsortium behält sich das Recht vor, dem Registrierungsantrag nicht stattzugeben, insbesondere wenn der Antragsteller nicht zu den Kategorien gehört, die zum Zugang zu den entsprechenden Bereichen berechtigt sind.

Wir weisen darauf hin, dass das freiwillige Versenden von E-Mail-Nachrichten an die im Abschnitt „Kontakte“ dieser Website angegebenen Adressen oder das Ausfüllen des Kontaktformulars selbst die vollständige und uneingeschränkte Kenntnis und Akzeptanz der in diesem Informationsblatt enthaltenen Bestimmungen voraussetzt und die Zustimmung zur Erfassung und Verarbeitung der in diesen Mitteilungen angegebenen Daten in der oben beschriebenen Weise und zu den oben genannten Zwecken beinhaltet. Die Zustimmung zur Verarbeitung wird auf einem speziellen Formular erteilt.

5. METHODEN DER VERARBEITUNG

Personenbezogene Daten werden durch automatisierte Instrumente nur so lange verarbeitet, wie es für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist. Es werden besondere Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Das Konsortium verpflichtet sich, die gesammelten Daten mit äußerster Sorgfalt zu behandeln und garantiert in jeder Phase der Verarbeitung ein Höchstmaß an Vertraulichkeit.

6. RECHTE DER BETROFFENEN

Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, Zugang zu den Daten und ihre Berichtigung, ihre Löschung, die Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen ihre Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu verlangen; sie haben außerdem das Recht, bei der Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen. Anfragen sind an den für die Verarbeitung Verantwortlichen zu richten, und zwar schriftlich an: info@consorziodelprosciutto.it

Der für die Verarbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, Teile dieser Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen und jederzeit zu ändern, zu aktualisieren, hinzuzufügen oder zu entfernen. Um eine solche Überprüfung zu erleichtern, wird die Mitteilung das Datum der Aktualisierung enthalten.

7. NEWSLETTERS

Die von den interessierten Nutzern bei der Registrierung für den Bereich „Corriere del Gusto“ angegebene E-Mail-Adresse wird vom Konsortium Parmaschinken für die Zusendung von Newslettern mit Informationen und Neuigkeiten zum Inhalt des Bereichs selbst sowie zum Inhalt der Website des Konsortiums verwendet. Die Nutzer können ihre Zustimmung zur Zusendung von Newslettern an ihre E-Mail-Adresse jederzeit telefonisch unter 0521.246211, per Fax unter 0521 243983 oder per E-Mail an info@prosciuttodiparma.com, mit dem Betreff „Persönliche Daten – Widerruf der Zustimmung zur Zusendung von Newslettern“ widerrufen.

9. ÄNDERUNG VON INFORMATIONEN

Der für die Verarbeitung Verantwortliche behält sich das Recht vor, Teile dieser Datenschutzerklärung nach eigenem Ermessen und jederzeit zu ändern, zu aktualisieren, hinzuzufügen oder zu entfernen. Um eine solche Überprüfung zu erleichtern, wird die Mitteilung das Datum der Aktualisierung enthalten.

10. EINSATZBEDINGUNGEN

Falls der Nutzer dies noch nicht getan hat, wird er aufgefordert, die Nutzungsbedingungen der Website zu lesen, die in dem entsprechenden Bereich oder über diesen link eingesehen werden können.

11. BEWERBERINFORMATIONEN FÜR DIE BEGRÜNDUNG EINES ARBEITSVERHÄLTNISSES

Falls der Nutzer dies noch nicht getan hat, wird er aufgefordert, die Bewerberinformationen für die Begründung eines Arbeitsverhältnisses zu lesen, indem er diesem link folgt.

12. KUNDENINFORMATION

QFalls Sie dies noch nicht getan haben, laden wir Sie ein, die Kundeninformationen zu lesen, indem Sie diesem link folgen.

13. LIEFERANTENINFORMATIONEN

Falls Sie dies noch nicht getan haben, können Sie die Lieferantenpolitik unter diesem link nachlesen.

15. INFORMATIONEN FÜR MITGLIEDER, PARTNER UND ABONNENTEN

Falls Sie es noch nicht getan haben, laden wir Sie ein, die Mitteilung für Mitglieder, assoziierte Mitglieder und Abonnenten zu lesen, indem Sie diesem link folgen.

Verband der Parmaschinken-Hersteller
 
Consorzio del Prosciutto di Parma - Largo Calamandrei, 1/A - 43100 Parma - Italy - Phone: 0521.246211 - Fax 0521 243983
© 2022 C.C.I.A.A. DI PARMA NUM. ISCRIZ. REG. IMPRESE, P.IVA e C.F. 00252820345 - REA: PR-91486. Tutti i diritti riservati.