RezepteMuffins mit Ziegenkäse-Rucola-Füllung

RezepteMuffins mit Ziegenkäse-Rucola-Füllung

Zutaten für 12 Stück

  • 6 Scheiben Parmaschinken
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • ½ TL Haushaltsnatron
  • 1 Prise Salz
  • ½ TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 50 g geriebener Parmesankäse
  • 1 Handvoll Spinatblätter
  • 1 Handvoll  Basilikumblätter
  • 275 ml Milch
  • 1 großes Ei
  • 80 g Butter

Zum Anrichten:

  • Cremiger Ziegenkäse
  • Rucola
  • 12 Scheiben Parmaschinken
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

6 Scheiben Parmaschinken jeweils in viele kleine Quadrate schneiden und 1 bis 2 Minuten im vorgeheizten Backofen (190oC, Gas Stufe 5) knusprig backen. Aus dem Ofen nehmen und beiseitestellen.

Mehl, Backpulver, Haushaltsnatron, Salz und Pfeffer mischen.

Knusprig gebackene Parmaschinken-Quadrate zerbröseln und mit dem geriebenen Parmesankäse unter das Mehl rühren. Spinat- und Basilikumblättern zerpflücken und ebenfalls unter das Mehl mischen.

Ei steif schlagen, Butter schmelzen und beides in einer separaten Schüssel mit der Milch gut verrühren. Zur Mehl-Mischung geben und gut mischen.

Muffinblech mit 12 Mulden mit Papierförmchen auslegen und den Teig darauf verteilen. 20 bis 25 Minuten im Ofen goldgelb backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitterblech abkühlen lassen.

Muffins einschneiden, Ziegenkäse darauf streichen, einige Rucolablätter obenauf anrichten, mit Pfeffer würzen und mit jeweils einer Scheibe Parmaschinken garnieren.

Versuchen Sie auch #ProsciuttodiParmaCon

Verband der Parmaschinken-Hersteller
 
Largo Calamandrei, 1/A - 43100 Parma - Italy - Telefon: 0521.246211 - Telefax: 0521 243983
© 2020 C.C.I.A.A. DI PARMA NUM. ISCRIZ. REG. IMPRESE, MwSt.-Nummer und Steuernummer 00252820345. Alle Rechte vorbehalten.