RezepteGeröstete Crostini mit Olivnmayonnaise, Wachtelei und Parmaschinken

RezepteGeröstete Crostini mit Olivnmayonnaise, Wachtelei und Parmaschinken

Zutaten für 12 Stück

  • 12 dünne Scheiben Ciabatta
  • 3 EL Olivenöl
  • 12 Wachteleier
  • 1 handvoll Basilikumblätter
  • 6 Scheiben Parmaschinken

Für die Olivenmayonnaise:

  • 50 g entkernte schwarze Oliven
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Weißweinessig
  • ½ TL Dijon Senf
  • ½ TL gehackter Knoblauch
  • 300 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Für die Olivenmayonnaise Oliven pürieren und mit Eigelb, Essig, Senf und Knoblauch gut verrühren. Olivenöl hinzufügen und so lange rühren, bis die Masse eine cremige Konsistenz erreicht hat. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und ruhen lassen.

Die Ciabattascheiben mit Olivenöl einreiben und in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun rösten. Abkühlen lassen.

Wachteleier in Olivenöl anbraten, bis das Eigelb stockt. Aus der Pfanne nehmen und kurz abkühlen lassen.

Ciabatta großzügig mit der Olivenmayonnaise bestreichen. Wachteleier und Parmaschinken darauf anrichten und mit Basilikumblättern garnieren. Sofort servieren.

Versuchen Sie auch #ProsciuttodiParmaCon

Verband der Parmaschinken-Hersteller
 
Largo Calamandrei, 1/A - 43100 Parma - Italy - Telefon: 0521.246211 - Telefax: 0521 243983
© 2020 C.C.I.A.A. DI PARMA NUM. ISCRIZ. REG. IMPRESE, MwSt.-Nummer und Steuernummer 00252820345. Alle Rechte vorbehalten.