RezepteBlätterteig-Herzen mit Parmaschinken, Käse und Feigen

RezepteBlätterteig-Herzen mit Parmaschinken, Käse und Feigen

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Rolle fertiger Blätterteig à 150 g
  • 1 Ei, geschlagen
  • 2 mittelgroße rote Zwiebeln
  • ½ EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 1½ EL dunkelbrauner Zucker
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • Frischer Rosmarin
  • 50 g Feta-Käse
  • 1 Feige
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Blätterteig ausrollen, 2 x 12 cm große Quadrate ausschneiden und aus diesen mit Hilfe einer Schablone jeweils eine Herzform in gleicher Größe.
Die Herzen am Rand ca. 1 cm hochziehen. Teig mit einer Gabel einstechen, mit dem geschlagenen Ei bestreichen und mit geschrotetem schwarzen Pfeffer würzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C 10 Minuten backen, bis der Teig leicht gebräunt ist.
In der Zwischenzeit die roten Zwiebeln in feine Streifen schneiden und in Olivenöl goldbraun braten. 2½ EL Balsamico-Essig und 1 EL brauner Zucker unter Rühren hinzufügen, bis die Zwiebeln karamellisiert sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Je eine Scheibe Parmaschinken in die Mitte der Herzen legen. Die karamellisierten Zwiebeln darum verteilen, mit Rosmarin und Feta-Käse bestreuen und für weitere 10 Minuten backen, bis der Käse zu bräunen beginnt.
Währenddessen die Feige vierteln und die Viertel auf ein Backblech legen. Mit dem restlichen Balsamico-Essig und braunem Zucker beträufeln und mit geschrotetem schwarzen Pfeffer würzen. Im Ofen 5-6 Minuten lang backen, bis sie weich und karamellisiert sind.
Die fertig gebackenen Herzen mit je einer Scheibe Parmaschinken belegen, die Feigen daran drapieren und mit Rosmarinzweigen garnieren. Sofort servieren.

Versuchen Sie auch #ProsciuttodiParmaCon

Verband der Parmaschinken-Hersteller
 
Largo Calamandrei, 1/A - 43100 Parma - Italy - Telefon: 0521.246211 - Telefax: 0521 243983
© 2020 C.C.I.A.A. DI PARMA NUM. ISCRIZ. REG. IMPRESE, MwSt.-Nummer und Steuernummer 00252820345. Alle Rechte vorbehalten.